Creating a Story

oder "Schaut mir über die Schulter"

Wie ihr bestimmt gemerkt haben werdet habe ich vor längerem die Freude des Blogens entdeckt. 

Mein erster Blog war Bookbreath. Dort gibt es Informationen über Bücher, Autoren, Schreibtipps, Neuerscheinungen, Buchbesprechungen, Verfilmungen... Also alles, was mit Büchern zutun hat. Dieser Blog ist jedoch auf Englisch.

Deswegen (und aus vielen anderen Gründen) habe ich meinen zweiten Blog gestartet. Reise durch die Phantasie ist auf Deutsch und dort findet ihre alle Buchbesprechungen. Die Neuigkeiten wird es jedoch weiterhin nur auf Englisch geben, da mir einfach die Zeit fehlt jeden Post zwei Mal zu schreiben. 

 

Kommen wir nun zu meinem dritten Blog. Creating a Story.

Dieser Blog startete als ein Experiment. Ich wollte eine Geschichte schreiben und über jeden Schritt berichten. Worauf muss man achten? Was darf man nicht vergessen, welche Fehler passieren und wann gibt es Probleme? 

Aus vielen Gründen habe ich diesen Blog jedoch nicht lange betrieben. 

Nun lange Rede kurzer Sinn: Creating a Story ist wieder da! 

Wollt ihr mir über die Schulter schauen und dabei sein wenn ich eine Geschichte schreibe? Ihr, als die Leser könnt Feedback zu jedem einzelnen Schritt geben. Zu den Charakteren, der Storyline, zu wirklich allem. 

Ich hoffe ihr schaut mal vorbei :)